2011-03-24

Darf's ein bißchen mehr sein?! Knallfarben bei Issa London .

Issa F-S 2011


Der Sommer 2011 wird ausnehmend schrill und aufdringlich gut gelaunt. Designerin Daniella Issa Helayel scheint sich für ihr Label Issa London vorgenommen zu haben, den gesamten Erdball zum Leuchten zu bringen und hat sich so sehr in das modische Sommer-Thema 'Farbe bekennen' verliebt, dass sie glattweg ihre gesamte Kollektion ins Zeichen des Regenbogens setzte. Dabei bietet ihr Farbspektrum so viel Auswahl, dass selbst für den schwierigsten europäischen Hauttyp etwas dabei sein wird. Auf dem Kopf darf Turban getragen werden, im malerischen Komplementärkontrast oder gern auch kunstvoll drapiert aus Echthaar. Orient trifft Okzident. Da kommt man gleich in Urlaubsstimmung ...

Issa F-S 2011

Issa F-S 2011

Issa F-S 2011

Issa F-S 2011

Issa F-S 2011

Issa F-S 2011

Issa F-S 2011
Issa F-S 2011

Issa F-S 2011

Issa F-S 2011

Issa F-S 2011



Issa London
Fotos via Vogue.de

Kommentare:

Darina hat gesagt…

bright light colours....love it !
Mein neuer Post wird genauso knallig...farbig macht glücklich , right ?


Greetings from germany,
xx D.

http://ultimativerexklusiversubjektiver.blogspot.com/

likemousseauchoco hat gesagt…

yes bitte mehr colors !!!!!!!!!!!! in love !!

Mikk hat gesagt…

Hallo ihr lieben Janas...keine Sorge, mir geht`s gut und ja..Schade das ich keine Zeit fürs Projekt finde und sogar meinen geliebten Blog vernachlässige. Oh je oh jeh...würde gerne mit Euch in "klein Paris" sitzen und mich durch die Auslage probieren. Leider (aber eigentlich auch gut)hänge ich ein bisschen fest mit einem neuen Job der mich (endlich wieder) mit fotografieren ausfüllt. Aber bald mehr..versprochen!! Schaut mal "rüber" Berlin Partytermin!..Na wie wär`s, wir drei in der grossen Stadt? Ach so: der Post gefällt mir bzw. die femininen Kleider, Formen und Farben. Liebe Grüsse