2011-02-02

Fashionnews: Swedish Hasbeens für H&M

Es scheint so als ob das schwedische Modehaus H&M die Weltherrschaft an sich reißen möchte: nach der Kooperation mit Bloggerin Elin Kling (Januschka berichtete) folgt nun gleich der nächste Schachzug mit dem Schuhlabel 'Swedish Hasbeens'!

Emy Blixt von Swedish Hasbeens mit ihrer H&M-Kollektion F-S 2011

Um den 70iger-Jahre-Bohemian Trend für die kommende Frühjahr-/ Sommersaison perfekt zu machen, hat Gründerin und Designerin  Emy Blixt von Swedish Hasbeens gleich drei Modelle mit der typischen Holzsohle und in verschiedenen Farben für H&M entworfen. Da das 2007 gegründete Label vor allem für die Verwendung natürlicher Rohstoffe bekannt ist, passt es super zur Eco-Neo-Hippie-Welle - und ist zudem noch erschwinglich (da originale Swedish-Hasbeens-Schuhe zur eher preisintensiven Kategorie zählen). Kein Wunder, dass Hasbeen-Clogs längst zum Liebling von Promis wie Sarah Jessica Parker und Maggie Gyllenhaal avanciert sind!
Ab dem 20. April gibt es die neuen Lieblingssandalen weltweit in 150 Shops für  49,95 bzw. 59,95 Euronen zu kaufen:

Peeptoe-Clog mit Schnürsenkeln und in Schlangenlederoptik

Swedish Hasbeens ♥ H&M


Sommersandalen in Creme und Rot

Swedish Hasbeens ♥ H&M


Gladiatoren-Plateaus in Schwarz, Creme und Hellbraun

Swedish Hasbeens ♥ H&M


Mehr Infos und Shops: hm.com | swedishhasbeens.com


Übrigens: Die neue F|S Kollektion 2011 von Swedish Hasbeens selbst ist eine Reise durch die Jahrzente: von 40ies-Mimmi-Maus-Sandale, 60ies-Slingpump, 70ies-Loafer bis hin zu Ballerinen im Audrey-Hepburn-Stil - und natürlich Clogs!

Swedish Hasbeens S-S 2011

Mehr Infos und Shop: swedishhasbeens.com

Kommentare:

Mikk hat gesagt…

***hallo ihr lieben..ich möchte bitte keinen Kommentar zu meinem heutigen Post(Fr.04.02.)von euch :-))) ich bin da sehr empfindlich :-))) ***liebe Grüße und ein nice weekend!!! bis bald mal wieder

Januschka hat gesagt…

Wie du uns befiehlst!!! Dabei sind wir doch so nett... Wir schauen in den nächsten Tagen mal wieder bei dir vorbei! Ganz liebe Grüße

Ines hat gesagt…

ooooh gott, findet ihr die schuhe etwa hübsch? ich find sie wirklich grauenvoll, und das schlimmste, was ich nach dem Trend, spitze schuhe zu tragen, gesehen hab...

liebste grüße, ines :*

www.bolltenhold.blogspot.com